Vita pro für Hunde

PROPOLIS ist das Schutzharz der Bienen, welche dies gegen Pilz- und Schimmelbefall einsetzen.
GINSENG konnte in einigen Tierstudien Abgeschlagenheit und Stress verringern sowie Lernvermögen und Gedächtnisleistung steigern.
ARTISCHOCKE ist bekannt für seine stoffwechselstimulierende, antioxidantische Wirkung.
ROTE BEETE hat einen hohen Folsäure-, Kalium-, Eisen- und Vitamin B-Gehalt. Diese können die Sauerstoffversorgung verbessern und den Stoffwechsel regulieren.

Allgemeine Informationen über die natürlichen Inhaltsstoffe von Vita Pro

Propolis

Zink / Eisen / Kupfer / Selen / Vitamin A / Vitamin B3 / Vitamin E / Fettsäuren / Flavonoide / Phenole (Zinksäure, Cumarsäure u.a.) / Polysaccharide

  • Stärkung des Immunsystems
  • Stoffwechselaktivierung

Ginseng

Natrium / Magnesium / Kalium / Kalzium / Selen / Eisen / Mangan / Zink / Molybdän / Vandium / Germanium / Vitamine der B-Gruppe einschl. Vitamin B12

  • Leistungs- und Konzentrationsprobleme
  • Schwächegefühle und Müdigkeitserscheinungen
  • Stärkung des Immunsystems
  • fängt freie Radikale
  • Schutz vor Umwelteinflüssen

Artischocke

Vitamin C / Vitamin E / Vitamin B1 / Provitamin A / des Weiteren: ­Mineralstoffe und Spurenelemente wie z.B. Eisen, ­Kupfer, Mangan und Kalium, Kalzium und Magnesium.

  • appetitanregend
  • verdauungsfördernd
  • Anregung des Stoffwechsels von Leber und Galle

 Rote Bete

Vitamin A / Vitamin B1 / Vitamin B2 / des Weiteren: Folsäure /nat. Antibiotikum / Flavonoide / Phosphor / Kalium / Magnesium / Eisen / Calcium / Natrium / Kupfer / Mangan / Zink

  • Vitamin B, Eisen- und Folsäuregehalt
  • Stärkung des Immunsystems
  • Reduzierung der Blutgerinnung
  • Aktivierung der Zellatmung
  • blutbildend
  • immunsteigernd
  • antioxidativ
  • entsäuernd
  • krampflösend
  • sekretionsfördernd

Vita pro ist kein Arzneimittel und nicht zur Therapie von Erkrankungen vorgesehen. Es kann zur Unterstützung eingesetzt werden.

Viele Anwender setzen VITA PRO ein

  • bei Stoffwechselimbalancen
  • in Rekonvaleszenzphasen
  • zur Unterstützung bei Stressreaktionen
  • zur Unterstützung des Immunsystems
  • zur Begleittherapie bei Infektionskrankheiten
  • bei Wurmbefall
  • bei Fellproblemen
  • bei Alterserscheinungen (müde/schwach/antriebslos)